So teilen Sie Xbox One-Spiele mit der Familie mit mehreren Konsolen

Es ist nicht ungewöhnlich, mehrere Konsolen in einer Familie zu haben. Eine für die Kinder und eine für die Eltern. Vor diesem Hintergrund hat Xbox One die Funktion zum Teilen von Spielen eingeführt. Diese Funktion ermöglicht es Eltern, nicht mehrere Kopien der Spiele zu kaufen und zweimal zu bezahlen. Microsoft-Konten verfügen über solide Familienfunktionen, die sich über alle PCs erstrecken, und Xbox ermöglicht es Eltern, die Aktivitäten von Kindern zu überwachen. Das Teilen von Spielen ist jedoch wenig anders . In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie Xbox One-Spiele mit der Familie zwischen mehreren Konsolen teilen können .

Mit Microsoft können Sie Ihre primäre Konsole als " My Home Xbox " markieren . Wenn Sie sich bei einer neuen Konsole anmelden, wird diese automatisch als Home Xbox festgelegt. Wir werden lernen, wie Sie diese Funktion für das Teilen von Spielen verwenden.

Teilen Sie Xbox One-Spiele mit der Familie zwischen mehreren Konsolen

Wenn Sie Inhalte oder Spiele von My Home Xbox kaufen, können Sie Spiele und andere herunterladbare Inhalte aus dem Store für jeden freigeben, der sich in dieser Konsole anmeldet. Dies ähnelt der PC-Erfahrung. Abgesehen davon können Sie das Xbox Live Gold-Abonnement auch für Ihre Familienmitglieder freigeben, die sich an derselben Konsole anmelden.

Bevor wir jedoch mit dem Szenario mit mehreren Konsolen fortfahren, lernen wir, wie Sie Ihre primäre Konsole als "Meine Heim-Xbox" festlegen können.

  1. Drücken Sie die Xbox- Taste, um die Anleitung zu öffnen.
  2. Wählen Sie System > Einstellungen > Personalisierung und dann Meine Heim-Xbox .
  3. Lesen Sie, was darin steht, und wählen Sie dann "Dies ist meine Heim-Xbox" aus , um die Konsole als Ihre Heim-Xbox zu bestimmen.

Teile Xbox One-Spiele mit der Familie

Hinweis Sie können nicht mehr als eine Xbox als Ihre Heim-Xbox festlegen. Sie können gekaufte Spiele und Gold nur auf Ihrer Heim-Xbox mit anderen Benutzern teilen .

Szenario mit mehreren Konsolen

Hier kommt der schwierige Teil. Selbst wenn die Kinder Teil Ihrer Familiengruppe sind, können sie nicht Xbox Live Gold erhalten oder dasselbe Spiel herunterladen, das Sie bereits von ihrem Konto gekauft haben. Dies ist nur auf der Primärkonsole möglich, bei der es sich um Ihre My home Xbox handelt. Also, was denkst du darüber?

Mit Xbox System können Sie sich auch bei einer anderen Konsole anmelden, die gekauften Spiele herunterladen und spielen. Sie können sogar im Mehrspielermodus spielen, wenn Sie über Xbox Live Gold verfügen. Der Grund, warum Sie zwei Konsolen haben, ist, dass Ihre Kinder ihre eigene Zeit haben können und Sie nicht gestört werden. Um den Nutzen an Ihre Kinder weiterzugeben, tun Sie Folgendes:

  • Fügen Sie sie zuerst Ihrem Familienkonto hinzu und richten Sie sie dafür ein.
  • Entfernen Sie Ihre Konsole als Meine Heim-Xbox
  • Als nächstes machen Sie Ihre Kinderkonsole zu Ihrer My Home Xbox . Dies stellt sicher, dass sie alle Vorteile Ihres Kontos erhalten und Sie weiterhin die Kontrolle haben.

Jetzt können Sie weiterhin alle Vorteile auf Ihrer Konsole nutzen und Xbox One-Spiele mit der Familie teilen, und sie erhalten dieselben Vorteile wie Sie.

Nachteile:

Hier ist jedoch eine kleine Warnung. Jeder Kauf, den Sie tätigen, sollte über Ihr Konto auf Ihrer Kinderkonsole erfolgen. Wenn Sie über Ihre sekundäre Konsole kaufen, können diese diese nicht verwenden.

Zweitens, wenn einer Ihrer Freunde mit seinem Konto in Ihrer Konsole unterschreibt, das nicht primär ist, kann er die auf dieser Konsole installierten Spiele nur spielen, wenn er sie besitzt. Stattdessen werden sie aufgefordert, die CD einzulegen oder eine digitale Kopie zu kaufen.

Das heißt, wenn Sie möchten, dass jemand ein Spiel erlebt, außer im Mehrspielermodus, gibt es zwei Möglichkeiten, dies zu tun. Lassen Sie zunächst die Person Ihr Konto verwenden, oder Sie können die Funktion " Gastkonto" auf Xbox verwenden . Auf diese Weise können Sie ein temporäres Konto erstellen und die Person trotzdem Spiele spielen und erleben lassen. Wir werden in Kürze weitere Einzelheiten dazu bekannt geben.