Das Startmenü wird nicht geöffnet oder die Startschaltfläche funktioniert unter Windows 10 nicht

Wenn Sie nach dem Upgrade auf Windows 10 oder der Installation von Windows-Updates feststellen, dass Ihr Startmenü nicht geöffnet wird oder die Startschaltfläche nicht funktioniert , hilft Ihnen dieser Beitrag. Wenn Ihr Startmenü nicht funktioniert, finden Sie hier einige Schritte zur Fehlerbehebung, die Sie möglicherweise ausprobieren möchten.

Das Startmenü wird in Windows 10 nicht geöffnet

Das Startmenü wird nicht geöffnet oder die Starttaste funktioniert nicht

Bevor Sie fortfahren, möchten Sie möglicherweise den Startmenüprozess neu starten oder den Prozess explorer.exe neu starten und prüfen, ob dies hilfreich ist. Wenn dies nicht der Fall ist, erstellen Sie zuerst einen Systemwiederherstellungspunkt, damit Sie zurückkehren können, wenn Sie feststellen, dass die Ergebnisse nicht Ihren Erwartungen entsprechen. Befolgen Sie anschließend die folgenden Vorschläge:

  • Führen Sie die Windows 10-Fehlerbehebung für das Startmenü aus
  • Führen Sie die Systemdateiprüfung aus
  • Reparieren Sie das Windows-Systemabbild
  • Erstellen Sie einen neuen Benutzer und sehen Sie
  • Deinstallieren Sie das problematische Update und verstecken Sie es dann
  • Andere Vorschläge.

1] Laden Sie den Windows 10 Start Menu Troubleshooter von Microsoft herunter und führen Sie ihn aus.

2] Führen Sie den folgenden Befehl an einer Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten aus, um die Systemdateiprüfung auszuführen.

sfc / scannow

Starten Sie neu, nachdem der Scan beendet ist, und prüfen Sie, ob dies geholfen hat.

3] Reparieren Sie das Windows-Image. Öffnen Sie eine erhöhte CMD-Kopie, fügen Sie Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste

Dism / Online / Cleanup-Image / RestoreHealth

Starten Sie neu, nachdem der Scan beendet ist, und prüfen Sie, ob dies geholfen hat.

4] Start im Vollbildmodus und zurück. Aktivieren Sie den Tablet-Modus und den Startbildschirm und kehren Sie dann zurück. Überprüfen Sie, ob dieses Umschalten geholfen hat.

5] Öffnen Sie ein erhöhtes PowerShell-Fenster.

Geben Sie Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

Get-AppXPackage -AllUsers | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register "$ ($ _. InstallLocation) \ AppXManifest.xml"}

Um eine PowerShell-Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten zu öffnen, geben Sie PowerShell in die Taskleiste Suche ein. Klicken Sie im angezeigten Ergebnis mit der rechten Maustaste auf Windows PowerShell und wählen Sie Als Administrator ausführen.

Sie können dies tun, um eine Eingabeaufforderung oder ein Powershell-Fenster zu öffnen. Drücken Sie Strg + Umschalt + Esc, um den Task-Manager zu öffnen. Klicken Sie auf Menü Datei> Neue Aufgabe ausführen. Geben Sie cmd ein, um ein Eingabeaufforderungsfenster zu öffnen . Geben Sie Powershell ein, um eine PowerShell-Eingabeaufforderung zu öffnen . Denken Sie daran, das Kontrollkästchen Diese Aufgabe mit Administratorrechten erstellen zu aktivieren. Drücken Sie dann die Eingabetaste.

6] Erstellen Sie einen neuen Benutzer und prüfen Sie, ob dies hilfreich ist. Öffnen Sie dazu ein Eingabeaufforderungsfenster mit erhöhten Rechten, geben Sie Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

net user username / add

Hier ist der Benutzername Ihr neuer Benutzername. Sie sehen die Meldung Der Befehl wurde erfolgreich abgeschlossen . Melden Sie sich in Ihrem neuen Konto an und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wurde.

7] Dieser Beitrag hilft Ihnen, wenn die Windows 10-Startmenü-Kacheldatenbank beschädigt ist.

Wenn die Cortana- oder Taskleistensuche nicht funktioniert, öffnen Sie den Task-Manager> Menü Datei> Neue Aufgabe ausführen. Typ Powershell und wählen Sie die für diese Aufgabe mit Administratorrechten Checkbox und klicken Sie auf OK. Lesen Sie diesen Beitrag, wenn Ihre Taskleiste unter Windows 10 nicht funktioniert.

Lassen Sie uns wissen, ob etwas für Sie funktioniert hat oder ob Sie Vorschläge zum Nutzen anderer haben.

TIPP : Dieser Beitrag hilft Ihnen, wenn Ihr WinX-Menü unter Windows 10 nicht funktioniert.

Das Startmenü wird in Windows 10 nicht geöffnet