Ethernet-Verbindung funktioniert unter Windows 10 nicht

Ethernet-Verbindung oder Kabelverbindung ist meiner Meinung nach besser als WiFi, aber wie alles andere kann eine Ethernet-Verbindung nicht mehr funktionieren. Wenn Sie keine alternative Verbindungsmethode haben, besteht der einzige Ausweg darin, die Ethernet-Verbindung zu reparieren. In diesem Beitrag zeigen wir, was Sie tun können, wenn Ihr Ethernet unter Windows 10 keine Verbindung zum Internet herstellt.

So beheben Sie die Ethernet-Verbindung in Windows 10

So beheben Sie die Ethernet-Verbindung in Windows 10

Ethernet-Verbindung funktioniert unter Windows 10 nicht

Es kann verschiedene Gründe geben, warum die Ethernet-Verbindung unterbrochen wird. Dies kann ein Rouge-Treiber sein, Windows Update verursacht Probleme oder es kann das Problem mit dem Internet selbst sein. Schauen wir uns mehrere Szenarien an, um die Netzwerk- und Interneteinstellungen zu korrigieren.

  1. Überprüfen Sie die Ethernet-Kabelverbindung
  2. Aktivieren Sie Ethernet in Windows
  3. Stellen Sie sicher, dass das Internet funktioniert
  4. Aktualisieren Sie die Ethernet-Treiber nach dem Windows-Update
  5. Deaktivieren und überprüfen Sie die Firewall- und VPN-Konfiguration
  6. Verwenden Sie die Windows-Fehlerbehebung
  7. Andere Szenarien
    • So beheben Sie ein nicht identifiziertes Netzwerk in Windows 10
    • DHCP ist nicht aktiviert? So aktivieren Sie DHCP in Windows 10/8/7
    • Windows konnte die Proxy-Einstellungen dieses Netzwerks nicht automatisch erkennen
    • Ethernet oder WiFi haben in Windows 10 keine gültige IP-Konfiguration
    • Ihre Verbindung wurde unterbrochen. Eine Netzwerkänderung wurde festgestellt.

1] Überprüfen Sie die Ethernet-Kabelverbindung

Ethernet nicht verbunden Es sind keine Verbindungen verfügbar

Dies ist einer der grundlegenden Schritte, die wir fragen, wenn Sie keine Verbindung zum Internet herstellen können oder wenn das Ethernet eine eingeschränkte Konnektivität anzeigt. Früher hat Windows das Konnektivitätssymbol in der Taskleiste durch eine eindeutige Meldung ersetzt, dass das Ethernet-Kabel nicht angeschlossen ist. Gleiches gilt für Wifi. Jetzt sehen Sie nur noch ein Globussymbol mit der Aufschrift „ Nicht verbunden - Keine Verbindungen verfügbar “.

Es ist verwirrend. Überprüfen Sie daher, ob das Ethernet-Kabel richtig angeschlossen ist. Wenn es mit dem Router verbunden ist, stellen Sie sicher, dass der Router eingeschaltet ist. Eine andere Möglichkeit besteht darin, unter Systemsteuerung \ Alle Elemente der Systemsteuerung \ Netzwerkverbindungen zu überprüfen, ob in einem der Ethernet-Status Folgendes angegeben ist: - Netzwerkkabel abgezogen .

Netzwerkkabel abgezogen

Wenn dies verbunden ist, folgen Sie dem nächsten Schritt.

2] Aktivieren Sie Ethernet in Windows, um das Problem zu beheben

Ethernet-Verbindung funktioniert unter Windows 10 nicht

Das gleiche Globussymbol wird angezeigt, wenn die Ethernet-Verbindung in Windows 10 deaktiviert ist. Wenn ich Deaktivieren sage, bedeutet dies, dass das Gerät auf Softwareebene deaktiviert ist. Hier erfahren Sie, wie Sie es aktivieren

  • Öffnen Sie Einstellungen (Win + I) und navigieren Sie zu Netzwerk und Internet
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Adapteroptionen ändern
  • Es wird die Liste der auf dem Computer verfügbaren Ethernet-Verbindungen angezeigt
  • Überprüfen Sie, ob das Ethernet ausgegraut ist. Wenn ja, ist es deaktiviert.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf Aktivieren.

Der Arbeitsstatus wird wiederhergestellt. Wenn es aktiviert ist und Ethernet immer noch nicht funktioniert und das Globe-Symbol angezeigt wird, müssen wir überprüfen, ob das Internet funktioniert.

3] Stellen Sie sicher, dass das Internet funktioniert

Da weder der Ethernet-Adapter deaktiviert noch das Netzwerkkabel abgezogen ist, werden die letzten grundlegenden Tests durchgeführt. Funktioniert die Internetverbindung einwandfrei? Sie erhalten das gleiche Globussymbol, wenn das Internet nicht funktioniert.

Wenn es sich um ein Modem handelt, überprüfen Sie, ob die angeblichen Lichter eingeschaltet sind oder ob Sie es mit dem Router verbunden haben. Überprüfen Sie, ob Sie über Ihr Mobilgerät auf eine Website zugreifen können, wenn Sie über WLAN verbunden sind.

Wenden Sie sich an Ihren Internetprovider, um das Problem zu beheben. Die IP-Konfiguration oder der Benutzername und das Kennwort für die Verbindung haben sich möglicherweise geändert. In diesem Fall müssen Sie entsprechend aktualisieren.

4] Aktualisieren Sie die Ethernet-Treiber nach dem Windows-Update

Aktualisieren Sie die Netzwerktreiber in Windows 10

Oft tritt das Problem der Ethernet-Verbindung nach einem Windows-Update auf. Dies kann ein Feature-Update oder ein reguläres Update sein. Dies geschieht normalerweise, wenn Windows möchte, dass Netzwerktreiber aktualisiert werden, damit eine ordnungsgemäße Kommunikation möglich ist. In diesem Fall müssen Sie die Netzwerklaufwerke aktualisieren.

  • Öffnen Sie den Geräte-Manager mit Win + X + M.
  • Erweitern Sie den Abschnitt Netzwerkadapter, und suchen Sie Ihre Netzwerkhardware.
  • Notieren Sie den Namen der Ethernet-Hardware. Um den genauen Namen zu finden, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Eigenschaften aus. Der Name sollte im Voraus stehen.
  • Da Sie von hier aus keine Verbindung zum Internet herstellen können, verwenden Sie einen anderen Computer, um die OEM-Website zu besuchen und den Treiber herunterzuladen.
  • Kopieren Sie den Treiber auf einen USB-Stick und kopieren Sie ihn dann auf den Computer, auf dem die Verbindung nicht ordnungsgemäß funktioniert.
  • Wenn das Laufwerk über eine Setup-Datei verfügt, doppelklicken Sie zur Installation. Wenn es sich um eine INF-Datei handelt, befolgen Sie diese Anleitung, um den Treiber zu aktualisieren.

Jedes Treiberproblem wird durch Aktualisieren des Treibers behoben und sollte die Ethernet-Verbindung in Windows beheben.

5] Deaktivieren und überprüfen Sie die Firewall- und VPN-Konfiguration

Das Ethernet-Problem kann auf einige Anwendungen oder Websites beschränkt sein. Dies kann passieren, weil die Firewall sie blockiert. Befolgen Sie unsere ausführliche Anleitung zum Verwalten einer Firewall und ermöglichen Sie Anwendungen den Zugriff auf das Internet. Sie sollten sich auch mit dem Netzwerkschutz in Windows vertraut machen.

Die meisten VPNs bieten einen getrennten Modus, der die Verbindung auf dem Gerät unterbricht, um sicherzustellen, dass die Privatsphäre erhalten bleibt. Wenn Sie die Option ausgewählt haben, stellen Sie sicher, dass das VPN funktioniert.

Am Ende müssen Sie sicherstellen, dass die Firewall oder das VPN eine bestimmte Anwendung nicht blockiert oder die Website aktiviert ist.

6] Verwenden Sie die Netzwerk-Fehlerbehebung

Netzwerk-Fehlerbehebung

Die Netzwerk-Fehlerbehebung ist eine integrierte Lösung, mit der kleine und mittlere Probleme selbst behoben werden können.

  • Öffnen Sie Einstellungen und navigieren Sie zu Update & Sicherheit> Fehlerbehebung> Netzwerkadapter
  • Wählen Sie und klicken Sie auf die Schaltfläche Problembehandlung ausführen

Wenn das Problem grundlegend ist, sollte es in der Lage sein, es zu beheben.

7] Andere Szenarien zum Beheben der Ethernet-Verbindung in Windows

Hier ist die Liste einiger der wichtigsten Netzwerkprobleme im Zusammenhang mit Ethernet, die wir behandelt haben. Wenn eines dieser Probleme mit Ihrem Problem zusammenhängt, lernen Sie, es zu beheben.

  • So beheben Sie ein nicht identifiziertes Netzwerk in Windows 10
  • DHCP ist nicht aktiviert? So aktivieren Sie DHCP in Windows 10
  • Windows konnte die Proxy-Einstellungen dieses Netzwerks nicht automatisch erkennen
  • Ethernet oder WiFi haben in Windows 10 keine gültige IP-Konfiguration
  • Ihre Verbindung wurde unterbrochen. Eine Netzwerkänderung wurde festgestellt

Wir hoffen, dass die Tipps hilfreich waren, um die Ethernet-Verbindung in Windows 10 zu beheben.

So beheben Sie die Ethernet-Verbindung in Windows 10