Hardwarezugriffsfehler bei Verwendung von Facebook Messenger unter Windows 10

Mit Hardware-Support-Funktionen wie einer Kamera und einem Mikrofon in Windows 10 können Sie Skype-Videoanrufe tätigen, Videos aufnehmen und vieles mehr. Viele Apps von Drittanbietern wie Facebook Messenger und andere Dienste benötigen Zugriff auf die Kamera oder das Mikrofon, um ihre speziellen Funktionen zu aktivieren. Wenn jedoch jemand versucht, mit einem Freund auf Facebook per Video-Chat zu chatten, wird manchmal eine Fehlermeldung auf dem Bildschirm angezeigt.

Beim Versuch, Zugriff auf Kamera und / oder Mikrofon zu erhalten, ist ein Fehler aufgetreten: Hardwarezugriffsfehler.

Facebook versucht dann absichtlich, den Kunden auf eine Support-Seite zu bringen, und schlägt einige grundlegende Tipps zur Fehlerbehebung vor, z. B. sicherzustellen, dass keine anderen Apps im Hintergrund ausgeführt werden, die Internetverbindung überprüfen, Browser und Computer neu starten und andere.

Hardware-Zugriffsfehler

Dies ist kein Problem mit Microsofts eigener App - Skype. Es funktioniert gut! Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind, hilft Ihnen dieses Handbuch, das Problem zu lösen.

Hardware-Zugriffsfehler bei Verwendung von Facebook Messenger

Wenn beim Versuch, Zugriff auf Kamera und / oder Mikrofon zu erhalten, ein Fehler aufgetreten ist - Hardware-Zugriffsfehler -, wenn Sie Facebook Messenger in Windows 10 verwenden, lesen Sie weiter.

Drücken Sie Win + I, um Einstellungen zu öffnen. Wählen Sie Datenschutz> Mikrofon.

Stellen Sie sicher, dass " Apps den Zugriff auf Ihr Mikrofon erlauben " auf "Ein" eingestellt ist. Machen Sie dasselbe für die Kamera.

Das sollte helfen.

Wenn dies nicht der Fall ist, erstellen Sie einen Systemwiederherstellungspunkt und geben Sie "regedit.exe" in das Suchfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie die Option "Als Administrator ausführen".

Navigieren Sie beim Öffnen des Registrierungseditors zu der folgenden Adresse auf Ihrem Windows x64:

HKEY_LOCAL_MACHINE / Software / WoW6432Node / Microsoft / WindowsMediaFoundation

Doppelklicken Sie auf den Ordner, um sein Menü zu erweitern, und wechseln Sie zum Unterbaum unten.

Wählen Sie ' Plattformordner '. Wenn der Plattformschlüssel nicht verfügbar ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf WindowsMediaFoundation und wählen Sie die Option Neu, um einen zu erstellen.

Wechseln Sie nun zum Bereich auf der rechten Seite und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich, um ein neues 32-Bit-DWORD zu erstellen.

Legen Sie den Namen dieses 32-Bit-DWORD als EnableFrameServerMode fest .

Wenn Sie fertig sind, doppelklicken Sie auf den Wert 'EnableFrameServerMode', ändern Sie die Wertdaten in 0 und klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.

Das ist es!

Im Folgenden sollte der Fehler "Hardwarezugriff" nicht angezeigt werden.

Hardware-Zugriffsfehler