So führen Sie eine .sh- oder Shell-Skriptdatei in Windows 10 aus

Shell-Skripte oder .SH-Dateien sind wie Batch-Dateien von Windows, die unter Linux oder Unix ausgeführt werden können. Es ist möglich, eine .sh- oder Shell-Skriptdatei unter Windows 10 unter Windows Subsystem für Linux auszuführen. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Shell-Skriptdatei in Windows 10 ausführen.

So führen Sie eine .sh- oder Shell-Skriptdatei in Windows 10 aus

Bash ist eine Unix-Shell und eine Befehlssprache, mit der Shell-Skriptdateien ausgeführt werden können. Sie müssen Ubuntu oder andere Linux-Distributionen nur installieren, wenn Ihre Skripte die Unterstützung des echten Linux-Kernels benötigen. Wir werden beide Methoden teilen.

  1. Führen Sie die Shell-Skriptdatei mit WSL aus
  2. Führen Sie das Shell-Skript mit Ubuntu unter Windows 10 aus

1] Führen Sie die Shell-Skriptdatei mit WSL aus

Installieren Sie WSL oder Windows Subsystem für Linux

Gehen Sie zu Einstellungen> Update & Sicherheit> Für Entwickler. Aktivieren Sie das Optionsfeld Entwicklermodus . Suchen Sie nach " Windows-Funktionen " und wählen Sie " Windows-Funktionen aktivieren oder deaktivieren ".

Scrollen Sie nach WSL, aktivieren Sie das Kontrollkästchen und installieren Sie es. Sobald dies erledigt ist, muss ein Neustart durchgeführt werden, um die Installation der angeforderten Änderungen abzuschließen. Klicken Sie jetzt auf Neu starten. BASH ist in der Eingabeaufforderung und in PowerShell verfügbar.

Führen Sie Shell-Skriptdateien aus

  1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung und navigieren Sie zu dem Ordner, in dem die Skriptdatei verfügbar ist.
  2. Geben Sie Bash script-filename.sh ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Das Skript wird ausgeführt, und je nach Datei sollte eine Ausgabe angezeigt werden.

Führen Sie Shell-Skriptdateien über die Eingabeaufforderung aus

Auf einer Linux-Plattform verwenden Sie normalerweise SH, aber hier müssen Sie BASH verwenden. Das heißt, BASH in Windows hat seine Grenzen. Wenn Sie also in einer Linux-Umgebung ausführen möchten, müssen Sie Ubuntu oder ähnliches installieren.

2] Führen Sie das Shell-Skript mit Ubuntu unter Windows 10 aus

Stellen Sie sicher, dass Ubuntu oder andere Linux-Distributionen installiert sind. Ubuntu wird alle Ihre Windows-Verzeichnisse unter / mnt bereitstellen oder verfügbar machen . Das Laufwerk C ist also unter / mnt / C verfügbar . Also, ob der Desktop unter / mnt / c / users // desktop verfügbar sein wird .

Führen Sie Skriptdateien in Windows über Ubuntu aus

Befolgen Sie nun diese Schritte

  1. Geben Sie Bash in die Eingabeaufforderung ein, und die Eingabeaufforderung für die Distribution wird gestartet.
  2. Navigieren Sie mit dem Befehl "cd" zu dem Ordner, in dem die Skripte verfügbar sind.
  3. Geben Sie "sh script.sh" ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Das Skript wird ausgeführt, und wenn sie von einer der wichtigsten Linux-Funktionen abhängig sind.

Da Linux jetzt in Windows verfügbar ist, müssen Sie keine Anwendungen von Drittanbietern wie Cygwin verwenden. Die WSL sollte für die meisten Szenarien ausreichen, um Sie beim Ausführen eines Shell-Skripts in Windows 10 zu unterstützen.

Führen Sie Shell-Skriptdateien über die Eingabeaufforderung aus