So ändern Sie den Speicherort des Druckbildschirms in Windows 10

Windows 10/8/7 speichert standardmäßig Screenshots im Ordner "Bilder". Wenn Sie möchten, können Sie den Standardspeicherort für Speicherordner für erfasste Druckbilddateien in einen anderen Speicherort ändern, indem Sie diesem Lernprogramm folgen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie unter Windows einen Desktop-Screenshot erstellen können, einschließlich der Verwendung des integrierten Snipping-Tools, der PrtScr-Tastaturschaltfläche oder anderer Freeware für Bildschirmaufnahmen von Drittanbietern.

Ändern Sie den Speicherort des Druckbildschirms

Ändern Sie den Speicherort des Druckbildschirmordners

Um den Ordner zu ändern, in dem das Windows-Betriebssystem seine Screenshots speichert, müssen Sie folgende Schritte ausführen. Navigieren Sie zu dem folgenden Speicherort, an dem ein Screenshots-Ordner angezeigt wird :

C: \ Benutzer \\ Bilder

Wenn der Ordner "Screenshots" nicht angezeigt wird , müssen Sie Win + PrtScr drücken , um zuerst einen Screenshot zu erstellen . Dieser Screenshot wird dann im Ordner " Screenshots" gespeichert , der von Windows erstellt wird, um Ihre Screenshots zu speichern.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner Screenshots und wählen Sie Eigenschaften.

Auf der Registerkarte Speicherort sehen Sie das Ziel oder den Ordnerpfad, in dem Screenshots standardmäßig gespeichert werden. Sie können ändern, wo Dateien und Ordner an einem anderen Speicherort auf Ihrem Computer gespeichert werden - einschließlich dem Desktop, einem anderen Laufwerk und einem anderen Computer in Ihrem Netzwerk.

Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Verschieben und navigieren Sie über das sich öffnende Feld Ziel auswählen zu dem Ordner, in dem Sie die Screenshots speichern möchten. Wählen Sie den Ordner aus und klicken Sie auf Übernehmen.

Sobald Sie dies getan haben, werden Ihre aufgenommenen Screenshots an diesem neuen Ort gespeichert.

Um den Standardordnerpfad wiederherzustellen, müssen Sie einfach auf die Schaltfläche Standard wiederherstellen klicken und auf Übernehmen klicken.

Dieser Beitrag könnte Sie interessieren, wenn Windows erfasste Screenshots nicht im Ordner "Bilder" speichert.

Wenn Sie die Standardordnerpositionen für einige andere Windows-Ordner ändern möchten, sind einige dieser Beiträge möglicherweise hilfreich für Sie:

  1. Ändern Sie den Standardverzeichnis des Installationsverzeichnisses für Programmdateien
  2. Ändern Sie den Download-Speicherort in Chrome, Firefox, Opera
  3. Ändern Sie den Speicherort des Suchindex
  4. Ändern Sie den Standardpfad der persönlichen Dateien des Benutzerprofils
  5. Ändern Sie den Standardinstallationsspeicherort von Windows Store-Apps.
Ändern Sie den Speicherort des Druckbildschirmordners