Verwendung des Windows 10-PCs - Grundlegendes Tutorial und Tipps für Anfänger

Dieses Handbuch richtet sich an Benutzer, die gerade erst mit Windows 10 begonnen haben, und hilft auch Senioren, die möglicherweise neu auf dem PC sind. Es zeigt Ihnen, wie Sie Windows 10 verwenden - von der Anmeldung bis zum Herunterfahren Ihres PCs. Windows 10 unterscheidet sich zweifellos ein wenig von den früheren Versionen von Windows, insbesondere für absolute Anfänger. Wenn ich die absoluten Anfänger sage, meine ich die neuen PC-Benutzer und die Omas und Opas, die vielleicht gerade angefangen haben, den Computer zu benutzen. In diesem Beitrag werde ich einige grundlegende Tipps zur Verwendung von Windows 10 geben.

Lesen Sie : So richten Sie einen neuen Windows 10-Computer ein und konfigurieren ihn.

Verwendung des Windows 10-PCs

Sie sollten immer sicherstellen, dass der Akku Ihres Laptops ordnungsgemäß aufgeladen ist, damit Ihnen nicht zur falschen Zeit der Strom ausgeht. Wenn Sie einen Desktop verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie auch ein Batterie-Backup verwenden.

1] So melden Sie sich bei Ihrem Computer an

Windows 10 blieb beim Anmeldebildschirm hängen

Wenn Sie Ihren Windows 10-PC durch Drücken der Ein- / Aus-Taste starten, wird ein Anmeldebildschirm angezeigt. Der PC fordert Sie auf, den Bildschirm zu entsperren und sich dann anzumelden. Sie müssen nur auf Ihren Namen klicken und Ihr Passwort eingeben (falls Sie es festgelegt haben), um einzusteigen. Wenn der Computer von verschiedenen Benutzern verwendet wird, überprüfen Sie das untere Feld. In der linken Ecke des Bildschirms wird die Liste der Benutzer auf dem PC angezeigt.

Auf der rechten Seite sehen Sie einige Symbole, die Sie mit dem Mauszeiger darüber bewegen, und Sie erhalten eine Vorstellung davon, wofür sie da sind.

Lesen Sie weiter : Verschiedene Möglichkeiten, sich bei Windows 10 anzumelden.

2] Desktop und Startmenü

Grundlegende Windows 10-Tipps für Anfänger

(Klicken Sie auf das Bild, um die größere Version zu sehen.)

Sobald Sie angemeldet sind, befinden Sie sich auf dem Desktop. Dies ist die grundlegende Übersicht über Ihren PC. Hier können Sie alle Ihre Dateien, Ordner und Anwendungen öffnen. Sie sehen einige Symbole und die Taskleiste am unteren Rand des Bildschirms, die weitere Symbole und die Schaltfläche Start in der äußersten linken Ecke enthält.

Um Ihre Anwendungen oder Programme auf dem PC zu öffnen, müssen Sie das Startmenü verwenden . Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Start in der unteren linken Ecke Ihres Bildschirms. Daraufhin wird ein Fenster mit all Ihren auf dem PC installierten Apps, Spielen und Programmen angezeigt. Wählen Sie eine beliebige App aus und öffnen Sie sie. Alle Apps hier sind alphabetisch kategorisiert und daher ist es sehr einfach, eine App zu finden.

Spielen Sie ein bisschen herum, um den Dreh raus zu bekommen.

Lesen Sie weiter : So passen Sie das Startmenü an.

3] Windows-Datei-Explorer

Dies ist der Dateimanager Ihres Computers, mit dem Sie auf alle Ihre Dateien, Daten, Bilder und Ordner zugreifen können. Um Ihre Dateien und Ordner auf dem PC zu öffnen, müssen Sie über den Datei-Explorer gehen.

Sie können entweder die Tastenkombination Strg + E verwenden, um den Datei-Explorer zu öffnen, oder auf das Symbol in Ihrer Taskleiste klicken.

Sobald der Datei-Explorer geöffnet ist, können Sie auf einen beliebigen Ordner doppelklicken, um ihn zu öffnen.

Lesen Sie mehr : Explorer Tipps und Tricks.

4] So vergrößern Sie Symbole im Datei-Explorer

Verwendung des Windows 10-PCs

Sie können die Ordnersymbole in einer aufgelisteten Form oder einer Rasterform anzeigen. Außerdem sind die Symbole in der Rasterform standardmäßig klein. Sie können sie jedoch problemlos als mittlere Symbole, große Symbole oder besonders große Symbole anzeigen.

Klicken Sie einfach oben im Menüband auf die Registerkarte Ansicht und wählen Sie die gewünschte Größe aus.

Lesen Sie : Ausschneiden oder Kopieren und Einfügen mit Tastatur oder Maus.

5] So finden Sie Ihre Dateien auf einem Windows 10-PC

Eines der häufigsten Probleme ist, dass wir oft vergessen, welche bestimmte Datei in welchem ​​Ordner gespeichert ist. Dafür haben wir auch einen sehr einfachen Tipp. Sie müssen nicht den gesamten PC und die Dokumente durchsuchen, um eine bestimmte Datei zu finden. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie sich den Namen dieser Datei merken, und geben Sie ihn in das Suchfeld in der unteren linken Ecke ein. Das System zeigt automatisch die Dateien mit übereinstimmenden Namen an, und Sie können die gewünschte Datei auswählen und öffnen.

6] So öffnen Sie den Editor oder das Word-Dokument

Notepad und Word sind die beiden am häufigsten verwendeten Programme zum Schreiben. Es gibt viele Möglichkeiten, ein Textdokument oder einen Editor auf einem Windows 10-PC zu öffnen. Ich erwähne hier die einfachsten Wege.

Geben Sie Notepad in die Suchleiste in der unteren linken Ecke Ihres PCs neben der Schaltfläche Start ein. Die Ergebnisse werden angezeigt. Klicken Sie auf Editor , um ihn zu öffnen. Sie können jedes Programm auf diese Weise öffnen.

Um Programme zu öffnen, können Sie auch das Startmenü öffnen , nach unten zu W scrollen , auf Windows-Zubehör klicken und Editor auswählen .

Wenn Sie Notepad häufig in Ihrem PC verwenden, ist es immer besser, es mit dem Startmenü oder der Taskleiste zu verbinden, um schnell und einfach darauf zugreifen zu können.

Um den Editor im Startmenü oder in der Taskleiste anzuheften, geben Sie einfach Notepad in das Suchfeld ein, wählen Sie ihn aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie An Start anheften oder An Taskleiste anheften , und fertig.

Nach dem Fixieren können Sie es direkt über das Startmenü oder die Taskleiste öffnen .

Verwandte liest : Notepad Tipps | Word-Tipps und Tricks.

7] Verwendung von Cortana in Windows 10-PCs

Cortana ist Ihre virtuelle Unterstützung in Windows 10-PCs. Sie hilft Ihnen bei der Hausarbeit. Sie können mit ihr sprechen, und sie wird Ihnen helfen. Drücken Sie Win + S, um Cortana zu öffnen. Klicken Sie auf das Mikrofonsymbol und beginnen Sie mit dem Befehl. Sie können auch give Ihre Befehle eingeben, wenn Sie nicht sprechen möchten. Gib einfach Befehle und beobachte, wie sie zaubert.

Lesen Sie : Einrichten und Verwenden von Cortana.

8] Desktop-Symbole zu klein?

Wie bereits erwähnt, richtet sich dieser Beitrag auch an Senioren, und bei ihnen ist das Sehvermögen ein Problem. Sie finden die Standard-Desktopsymbole möglicherweise zu klein zum Lesen, aber keine Sorge. Sie können die Größe mit nur wenigen Klicks erhöhen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und klicken Sie auf Ansicht und wählen Sie Große Symbole. Das ist es! Sie sehen nun die vergrößerten Symbole auf Ihrem Desktop.

Lesen Sie : Tipps für Anfänger zur Optimierung von Windows für eine bessere Leistung.

9] Text zu klein?

Möglicherweise möchten Sie auch die Textgröße in Ihrem Windows 10-PC erhöhen. Dies ist wieder sehr einfach und mit wenigen Klicks erledigt.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste und klicken Sie auf Anzeigeeinstellungen. Dies öffnet ein neues Fenster. Klicken Sie auf " Größe von Text, Apps und anderen Elementen ändern " und erhöhen Sie sie.

Lesen Sie : Windows 10 schneller starten, ausführen und herunterfahren.

10] So stellen Sie eine Verbindung zum Internet her

Wenn wir einen Computer benutzen, brauchen wir auch eine Internetverbindung. Während es recht einfach ist, eine Verbindung mit der WLAN- oder Ethernet-Verbindung herzustellen, benötigen absolute Anfänger möglicherweise Hilfe. Wenn zu Hause oder im Büro eine WLAN-Verbindung besteht, sind die Geräte normalerweise bereits verbunden. Wenn Sie dies jedoch noch manuell tun müssen, müssen Sie sich keine Sorgen machen.

Um eine Internetverbindung einzurichten, gehen Sie zur rechten Ecke Ihrer Taskleiste. Dort sehen Sie ein Netzwerksymbol - es kann sich um ein WFi- oder ein Ethernet-Symbol handeln. Klicken Sie darauf und es öffnet sich ein kleines Fenster. Suchen Sie Ihr Netzwerk und klicken Sie auf Verbinden. Wenn Ihr WiFi passwortgeschützt ist, was es sicherlich sein würde, benötigen Sie ein Passwort, um eine Verbindung herzustellen. Ihr WiFi-Symbol leuchtet auf, wenn Sie die Verbindung erfolgreich hergestellt haben. Wenn Sie ein gelbes Ausrufezeichen oder ein rotes Kreuz mit dem WLAN-Symbol sehen, liegt ein Fehler an der Modem- oder WLAN-Verbindung vor. Suchen Sie in diesem Fall technische Hilfe.

Lesen Sie : Malware Removal Guide & Tools für Anfänger.

11] Wie man im Internet surft

Wenn Ihr PC jetzt mit dem Internet verbunden ist, möchten Sie auf jeden Fall im Internet surfen. Dazu benötigen Sie einen auf Ihrem PC installierten Browser. Microsoft Edge, der Standard-Microsoft-Browser, ist auf jedem Windows 10-PC installiert. Öffnen Sie das Startmenü, indem Sie auf das Windows-Symbol klicken und auf Microsoft Edge klicken. Dadurch wird der Webbrowser geöffnet, und Sie können mit dem Surfen im Internet beginnen.

Lesen Sie : Tipps und Tricks zum Edge-Browser.

12] So fahren Sie den PC herunter

Wenn Sie nun gelernt haben, wie Sie den PC starten und verwenden, sollten Sie auch wissen, wie Sie Ihren PC herunterfahren. Es gibt wieder einige Möglichkeiten, Ihren PC herunterzufahren, aber ich habe die beiden wichtigsten behandelt. Schalten Sie den Netzschalter niemals direkt aus. Sie müssen den PC ordnungsgemäß herunterfahren, damit er reibungslos funktioniert.

1] Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start, um das WinX-Menü zu öffnen.

Klicken Sie auf den Link Herunterfahren oder Abmelden. Die Optionen zum Abmelden, Ruhezustand, Herunterfahren und Neustart werden angezeigt. Klicken Sie auf Herunterfahren, um den Computer auszuschalten.

2] Sie können auch auf die Schaltfläche Start klicken, um das Startmenü zu öffnen. In der unteren linken Ecke sehen Sie einen Netzschalter.

Klicken Sie auf diese Schaltfläche, und Sie erhalten diese drei Optionen: Herunterfahren, Neustart und Ruhezustand. Klicken Sie auf Herunterfahren und warten Sie, bis sich der PC ausschaltet.

Lesen Sie : Windows-Tipps zur Fehlerbehebung für Anfänger.

Wenn Sie weiterlesen müssen, wird Sie dieser Beitrag mit Tipps und Tricks für Windows 10 sicherlich interessieren. Darüber hinaus werden Sie diese coolen Einzeiler-Schnelltipps für eine schnellere Arbeitsweise mit Windows 10 sicherlich interessieren. Sie können diese Windows 10-Handbücher für Anfänger oder diese Kurzanleitung für Windows 10 auch von Microsoft herunterladen. Wenn Sie eine bestimmte Abfrage haben, können Sie diese suchen, indem Sie hier klicken.

Ich hoffe das hilft Anfängern. Wenn ich wichtige Punkte verpasst habe oder Sie noch Fragen haben, schreiben Sie bitte einen Kommentar unten, und wir werden versuchen, Ihnen zu helfen.

Lesen Sie weiter : So richten Sie einen Windows 10-PC für Senioren ein.

Grundlegende Windows 10-Tipps für Anfänger