Wir können Ihre Kamera nicht finden, Fehlercode 0xA00F4244 (0xC00DABE0)

Wenn Sie einen Windows 10-Laptop oder -Desktop mit einer dedizierten Webcam verwenden und eine Fehlermeldung wie " Wir können Ihre Kamera nicht finden" haben , folgen Sie diesem Beitrag und prüfen Sie, ob Ihnen einer der Vorschläge hilft. In den meisten Fällen liegt die Ursache für dieses Problem in Ihrer Webcam oder den Treibern. Manchmal kann es jedoch auch ein anderes Problem geben.

Die vollständige Fehlermeldung lautet wie folgt:

Wir können Ihre Kamera nicht finden. Stellen Sie sicher, dass die Verbindung hergestellt und ordnungsgemäß installiert ist, dass sie nicht durch Antivirensoftware blockiert wird und dass Ihre Kameratreiber auf dem neuesten Stand sind. Wenn Sie es brauchen, ist hier der Fehlercode: 0xA00F4244 (0xC00DABE0) .

Der Fehlercode könnte 0xA00F4244 oder 0x200F4244 sein.

Wir können Ihre Kamera nicht finden, Fehlercode 0xA00F4244

Dieser Fehler wird angezeigt, wenn Sie keine Webcam haben und versuchen, die Windows 10-Kamera-App zu öffnen. Wenn Sie jedoch eine Kamera auf Ihrem Computer installiert haben, müssen Sie möglicherweise dieses Tutorial befolgen, um das Problem zu lösen.

Wir können Ihre Kamera nicht finden - 0xA00F4244 (0xC00DABE0)

Es gibt keine solche Ein-Klick-Lösung für dieses Problem, und Sie müssen sehen, welche dieser Lösungen für Sie funktioniert.

1] Überprüfen Sie Ihre Webcam, ob sie korrekt installiert ist

Dies ist wahrscheinlich das erste, was Sie überprüfen müssen. Stellen Sie sicher, dass der USB-Anschluss Ihrer Webcam ordnungsgemäß funktioniert. Versuchen Sie, den USB-Anschluss Ihres Computers zu ändern, und prüfen Sie, ob dies hilfreich ist.

2] Aktualisieren Sie den Webcam-Treiber

Wenn Sie Ihre Webcam zum ersten Mal einrichten, müssen Sie einen Treiber installieren, um sie ordnungsgemäß auszuführen. Sie sollten den entsprechenden Treiber für Ihre Webcam finden. Wenn Sie Ihren Webcam-Treiber bereits installiert haben, dieses Problem jedoch weiterhin erhalten, ist es möglicherweise an der Zeit, Ihren Treiber zu aktualisieren. Sie können entweder eine kostenlose Treiberaktualisierungssoftware verwenden oder den Gerätetreiber wie folgt manuell aktualisieren:

Windows 10-Benutzer sollten Win + X drücken und in der Liste auf den Eintrag Geräte-Manager klicken. Suchen Sie als nächstes das Kameragerät. Es sollte ein Bildgebungsgerät sein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diesen Treiber und klicken Sie auf die Option Treiber aktualisieren. Wählen Sie als Nächstes die Option Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen aus . Danach sollte es nicht mehr lange dauern, bis der gesamte Vorgang abgeschlossen ist.

3] Deinstallieren Sie den Webcam-Treiber und installieren Sie ihn erneut

Wenn während der Treiberaktualisierung Probleme auftreten, müssen Sie möglicherweise den Webcam-Treiber deinstallieren. Öffnen Sie dazu den Geräte-Manager> klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Gerät> wählen Sie Eigenschaften > wechseln Sie zur Registerkarte Treiber > klicken Sie auf die Schaltfläche Gerät deinstallieren.

Starten Sie Ihren Computer neu, öffnen Sie den Geräte-Manager erneut und klicken Sie auf Aktion> Nach Hardwareänderungen suchen .

4] Rollback-Webcam-Treiber

Wenn Ihre Webcam nach der Installation eines neuen Updates nicht mehr funktioniert, sollten Sie das Update deinstallieren und auf die ältere Version zurücksetzen. Sie werden zu öffnen haben Geräte - Manager > Rechtsklick auf das Gerät> wählen Eigenschaften > Schalter auf Treiber Registerkarte> klicken Sie auf Vorheriger Treiber - Taste> wählen Sie Ja auf dem nächsten Fenster. Danach müssen Sie Ihren PC neu starten, um zu überprüfen, ob er funktioniert oder nicht.

5] Veralteten Webcam-Treiber erkennen

Wenn Ihre Webcam vor Windows 7 entwickelt wurde, funktioniert sie möglicherweise nicht mit Windows 10. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dies herauszufinden:

Öffnen Sie den Geräte-Manager> wählen Sie das Gerät und die Eigenschaften aus dem Kontextmenü mit der rechten Maustaste aus> wechseln Sie zur Registerkarte Treiber > wählen Sie Treiberdetails aus . Auf Ihrem Bildschirm finden Sie einige Treiberdateien. Überprüfen Sie nun, ob Sie eine stream.sys- Datei haben oder nicht. Wenn Sie eine solche Datei in der Liste sehen, funktioniert Ihre Webcam möglicherweise nicht mit Windows 10. In diesem Fall müssen Sie eine neue kaufen.

6] Überprüfen Sie Ihr Antivirenprogramm

Manchmal kann die Antivirensoftware verhindern, dass Ihre Webcam mit Ihrem PC ausgeführt wird. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise Ihr Antivirenprogramm deaktivieren, um zu überprüfen, ob das Antivirenprogramm das Problem verursacht oder nicht.

Ich hoffe, etwas hier hilft Ihnen, das Problem zu beheben.

Lesen Sie dazu : Wir können jetzt nicht zur Kamerarolle gelangen.

Original text


Wir können Ihren Kamerafehler in Windows 10 (0xA00F4244) nicht finden.