So installieren Sie iPhone-Treiber unter Windows 10

Einer der Gründe, warum Windows 10 das iPhone und andere Apple-Geräte nicht erkennt, ist, dass die Treiber nicht ordnungsgemäß installiert wurden. Im Idealfall sollten iPhone-Treiber automatisch in einem Windows-System installiert werden, sobald Sie Ihr iPhone / iPad an das System anschließen oder die iTunes-Software auf das System herunterladen. Wenn dies nicht automatisch geschieht, überprüfen Sie Folgendes:

  • Ihr iPhone sollte entsperrt und eingeschaltet sein.
  • Die neueste Version von iTunes muss auf dem System installiert sein.

Installieren Sie die iPhone-Treiber unter Windows 10

Wenn die Treiber immer noch nicht automatisch installiert werden, können Sie sie wie folgt manuell installieren:

1] Falls Sie iTunes aus dem Microsoft Store installiert haben

Trennen Sie Ihr iPhone / iPad vom System. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät entsperrt ist, und schließen Sie es wieder an das System an. Wenn die iTunes-Anwendung ausgelöst wird, schließen Sie sie.

Drücken Sie Win + R, um das Fenster Ausführen zu öffnen, und geben Sie den Befehl devmgmt.msc ein . Drücken Sie die Eingabetaste, um den Geräte-Manager zu öffnen. Die Apple iPhone-Treiber befinden sich entweder im Abschnitt "Tragbare Geräte" oder im Abschnitt "Nicht angegeben".

So installieren Sie iPhone-Treiber unter Windows 10

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die iPhone-Treiber und wählen Sie Treiber aktualisieren.

Starten Sie das System neu und prüfen Sie, ob das Apple-Gerät funktioniert.

2] Falls Sie iTunes von der Apple-Website installiert haben

Trennen Sie das Gerät vom Computer, entsperren Sie es und schließen Sie es erneut an. Wenn die iTunes-Software geöffnet wird, schließen Sie dieselbe.

Drücken Sie Win + R, um das Run-Fenster zu öffnen. Geben Sie den folgenden Befehl in das Fenster ein und drücken Sie die Eingabetaste, um ihn auszuführen:

% ProgramFiles% \ Gemeinsame Dateien \ Apple \ Support für mobile Geräte \ TreiberBefehl zum Öffnen des Treiberordners

Dies würde den Treiberordner für Ihr Apple iPhone / iPad öffnen.

Suchen Sie eine der beiden Dateien in diesem Ordner: usbaapl64.inf oder usbaapl.inf .Datei installieren

Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Für diese Dateien installieren.

Wählen Sie nur die .inf-Dateien / Dateien aus, nicht andere mit demselben Namen usbaapl64 oder usbaapl.

Der iPhone-Treiber wird auf dem PC nicht angezeigt oder erkannt

Öffnen Sie den Geräte-Manager wie zuvor erläutert und erweitern Sie die Liste für Universal Serial Bus Controller.

Suchen Sie in der Liste nach dem Apple Mobile Device USB-Treiber . Wenn Sie die Option nicht finden, ändern Sie bitte das Verbindungskabel für Ihr Apple-Gerät oder stecken Sie es in einen anderen USB-Anschluss.

Wenn Sie diese Option mit einem Fehlersymbol (z. B. einem gelben Ausrufezeichen) finden, starten Sie den Apple Mobile Device Service neu.

Öffnen Sie den Service Manager und suchen Sie den Apple Mobile Device Service.Installieren Sie die iPhone-Treiber unter Windows 10

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dienst und wählen Sie Dienst neu starten.

Starten Sie das System neu und es sollte möglicherweise Ihr Problem beheben.

Hoffe das funktioniert bei dir!