So übersetzen Sie eine Webseite in Chrome, Firefox und Edge

Nicht jede Website unterstützt mehrere Sprachen, und dafür benötigen wir häufig die Übersetzer. Wir landen oft auf einigen Webseiten mit unseren erforderlichen Informationen, jedoch in einer anderen Sprache. Während die " Google Translate Website " das am häufigsten verwendete Online-Tool für Übersetzungen ist, müssen wir den Inhalt kopieren und einfügen, um ihn zu übersetzen. Dies ist praktisch nicht für die gesamte Webseite möglich.

Das Übersetzen einiger Sätze oder eines Absatzes unterscheidet sich vom Übersetzen der gesamten Webseite. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie eine Webseite in verschiedenen Webbrowsern übersetzen.

Webseite in Chrome übersetzen

Übersetzen Sie eine Webseite in Chrome, Firefox und Edge

Es ist das einfachste und schnellste in Google Chrome. Sie können die gesamte Webseite übersetzen, ohne viele Schaltflächen zu drücken. Sie müssen nur die Einstellungen ein wenig anpassen und fertig.

  1. Klicken Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen, scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf die Registerkarte "Erweiterte Einstellungen".
  3. Scrollen Sie nach unten und gehen Sie zu Sprachen und klicken Sie auf die ausgewählte Sprache.
  4. Sie sehen eine Registerkarte mit der Aufschrift " Angebot zur Übersetzung von Seiten, die nicht in einer von Ihnen gelesenen Sprache verfasst sind".
  5. Drücken Sie die Taste rechts und schalten Sie sie ein und Sie sind fertig. Jedes Mal, wenn Sie auf einer Webseite mit einer Fremdsprache landen, bietet Google Ihnen die Übersetzungsoption an, und Sie können die gesamte Webseite mit nur einem Klick übersetzen.
  6. Gehen Sie zu der Webseite, die Sie übersetzen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie In Englisch übersetzen (oder Ihre ausgewählte Sprache).

Übersetzen Sie eine Webseite in Firefox

Firefox hat standardmäßig keine Übersetzungsfunktion. Sie können jedoch die Anzahl der gewünschten Sprachen hinzufügen. So fügen Sie eine neue Sprache hinzu:

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers
  2. Gehen Sie zu "Einstellungen" und klicken Sie auf " Wählen Sie im Abschnitt Sprache und Darstellung".
  3. Wählen Sie eine beliebige Sprache aus und klicken Sie auf OK.

Für die Übersetzung in Firefox müssen Sie die Firefox-Übersetzungserweiterungen installieren. Einige der am häufigsten verwendeten Add-Ons sind GoogleTranslatorforFirefox oder ToGoogleTranslate .

Übersetzen Sie eine Webseite in Edge

Microsoft Edge verfügt auch nicht über eine automatische Übersetzungsfunktion, und Sie müssen die Erweiterungen für dieselbe verwenden. Sie können den Übersetzer für Microsoft Edge aus dem Microsoft Store herunterladen. Damit können Sie die Webseiten in 60 verschiedene Sprachen übersetzen. Laden Sie einfach das Tool herunter und installieren Sie es. Sie sehen das Symbol in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers. Öffnen Sie die Webseite, die Sie übersetzen möchten, und klicken Sie auf das Symbol. Sie können Ihre bevorzugte Sprache auswählen und das Tool so einstellen, dass jede von Ihnen besuchte Webseite übersetzt wird. Wenn nicht die gesamte Webseite, können Sie auch den zu übersetzenden Text auswählen und das Tool zum Übersetzen verwenden.

Während Englisch die weltweit am häufigsten verwendete Sprache ist, gibt es einen großen Prozentsatz von Benutzern, die Webinhalte lieber in ihrer Muttersprache lesen. Die oben genannten Möglichkeiten können Ihnen helfen, den gewünschten Webinhalt in Ihrer bevorzugten Sprache zu lesen.