Planen Sie das Herunterfahren oder Neustarten in Windows 10 mithilfe des Taskplaners

Sie können zwar jederzeit den Befehl Shutdown / s / t 60 verwenden und eine Desktop-Verknüpfung erstellen, um das Herunterfahren Ihres Windows 10/8/7-Computers um (in diesem Fall 60 Sekunden) zu verzögern oder ihn zu einem bestimmten Zeitpunkt nach der Berechnung des herunterzufahren Zeit in Sekunden können Sie auch den Taskplaner verwenden, um eine Aktion gleichzeitig oder in regelmäßigen Abständen herunterzufahren, neu zu starten oder auszuführen.

Planen Sie das Herunterfahren oder Neustarten in Windows 10

Mit dem Taskplaner können Sie festlegen, dass der Computer zu einer bestimmten Zeit in der Nacht oder zu jeder Zeit heruntergefahren wird! Und warum möchten Sie das vielleicht tun? Möglicherweise verarbeitet Ihr Computer eine Aufgabe oder lädt Dateien aus dem Internet herunter, und Sie möchten bis dahin nicht warten. Sie können dann festlegen, dass es nach etwa 2 Stunden heruntergefahren wird, während Sie Ihren Schönheitsschlaf nachholen!

Um den Computer Herunterfahren zu einem bestimmten Zeitpunkt, Art zu machen taskschd.msc in Suche starten und drücken Sie die Eingabetaste , die öffnen Taskplaner . Klicken Sie im rechten Bereich auf Basisaufgabe erstellen.

Geben Sie ihm einen Namen und eine Beschreibung, wenn Sie möchten, und klicken Sie auf Weiter.

Wenn Sie gefragt werden, wann die Aufgabe gestartet werden soll, wählen Sie Einmalig. Weiter klicken.

Wählen Sie das Startdatum und die Startzeit.

Wenn Sie auf Weiter klicken, gelangen Sie zur Seite Aktion. Wählen Sie hier Programm starten und klicken Sie auf Weiter.

Hier geben Sie Herunterfahren auf dem Programm / Skript Raum und / s / f / t 0 in der Add Argumente boxen. Wenn das Herunterfahren nach beispielsweise 60 Sekunden beginnen soll, geben Sie hier 60 anstelle von 0 ein.

Planen Sie das Herunterfahren oder Neustarten in Windows

Klicken Sie auf Weiter, um alle zu überprüfen, und klicken Sie schließlich auf Fertig stellen. Ihr Computer wird am angegebenen Tag und zur festgelegten Uhrzeit heruntergefahren.

HINWEIS : In einem CMD-Fenster können Sie shutdown /? um alle verfügbaren Schalter zu sehen. Um Neustarts zu planen, müssen Sie den Parameter / r anstelle des Parameters / s verwenden . Um den aktuellen Benutzer abzumelden, verwenden Sie / l .

Wenn Sie nach schnelleren Möglichkeiten suchen, sehen Sie sich einige dieser kostenlosen Tools zum automatischen Herunterfahren und Neustarten des Windows-Computers zu festgelegten Zeiten an.

Vielen Dank an Keith Hooker und Archie Christopher.