Ein Ubisoft-Dienst ist derzeit unter Windows 10 nicht verfügbar

Uplay wird zur Verwaltung der digitalen Distribution, des DRM, des Multiplayers und der Kommunikation für Ubisoft-Spiele verwendet und ist ein wichtiger Bestandteil jedes Ubisoft-Spiels. Bei einigen PC-Benutzern wird beim Versuch, ein Spiel zu starten oder sich bei Uplay auf Ihrem Windows 10-Computer anzumelden, möglicherweise die Fehlermeldung " Ein Ubisoft-Dienst ist derzeit nicht verfügbar " angezeigt. In diesem Beitrag werden wir die möglichen Ursachen identifizieren und dann mögliche Lösungen bereitstellen, mit denen Sie versuchen können, dieses Problem zu beheben.

Ein Ubisoft-Dienst ist derzeit nicht verfügbar

Die Fehlermeldung kann durch eine der folgenden Aktionen ausgelöst werden:

  • Uhrzeit und Datum sind falsch eingestellt.
  • Ein fehlerhafter Prozess in ProgramData wird ausgeführt.
  • Uplay widerspricht dem installierten Hamachi-Programm.
  • IPv6 wird als Verbindungsprotokoll verwendet.
  • Netzwerkprobleme mit verschiedenen Netzwerkeinstellungen auf Ihrem Computer.

Ein Ubisoft-Dienst ist derzeit nicht verfügbar

Wenn Sie mit einem Ubisoft-Dienst konfrontiert sind, der derzeit nicht verfügbar ist, versuchen Sie es später erneut. Fehler. Sie können die unten empfohlenen Lösungen in keiner bestimmten Reihenfolge ausprobieren.

  1. Überprüfen Sie die Uhrzeit und das Datum auf Ihrem Computer
  2. Beenden Sie einen fehlerhaften Prozess, der über ProgramData im Task-Manager ausgeführt wird
  3. Deinstallieren Sie das Hamachi-Programm
  4. Deaktivieren Sie IPv6
  5. Verwenden Sie statische IP- und DNS-Adressen
  6. Setzen Sie die Hosts-Datei vollständig zurück
  7. Führen Sie den SFC / DISM-Scan aus
  8. Führen Sie einen Netzwerk-Reset durch.

Lassen Sie uns nun in die detaillierte Beschreibung der Schritte eintauchen, die mit den Lösungen verbunden sind.

1] Überprüfen Sie Uhrzeit und Datum auf Ihrem Computer

Um verschiedene Sicherheitsprobleme bei der Verwendung von Ubisoft- und Uplay-Onlinediensten zu vermeiden, müssen Sie sicherstellen, dass Uhrzeit und Datum auf Ihrem Computer korrekt eingerichtet sind. Hier ist wie:

  • Drücken Sie die Tastenkombination Windows + I, um die App Einstellungen zu starten.
  • Klicken Sie hier, um den Abschnitt Zeit & Sprache zu öffnen .
  • Navigieren Sie im linken Navigationsmenü zur Registerkarte Datum und Uhrzeit .
  • In dem Datum & Uhrzeit Registerkarte, stellen Sie sicher , dass Ihr Computer Datum und Uhrzeit richtig eingestellt sind. Wenn die Uhrzeit nicht korrekt ist, können Sie versuchen, die Option Zeit automatisch einstellen je nach aktuellem Status ein- oder auszuschalten.
  • Um das Datum zu ändern, klicken Sie unter Datum auf die Dropdown-Menüschaltfläche, um den aktuellen Monat im Kalender zu suchen, und klicken Sie dann auf das aktuelle Datum.
  • Um die Zeit zu ändern, klicken Sie unter Zeit auf die Stunde, Minuten oder Sekunden, die Sie ändern möchten, und schieben Sie die Werte, bis Sie sich für die für Ihre Zeitzone korrekte entschieden haben.
  • Wenn Sie die Zeiteinstellungen geändert haben, klicken Sie auf OK .

Wenn das Anpassen von Uhrzeit und Datum über die Einstellungen-App das Problem nicht behebt, können Sie alternativ versuchen, Uhrzeit und Datum über die Systemsteuerung einzustellen. Die Einstellungen sind ähnlich, aber jetzt können Sie Ihre Zeit für die Synchronisierung mit der Internetzeit einstellen.

Hier ist wie:

  • Drücken Sie die Windows-Taste + R. Geben Sie im Dialogfeld Ausführen die Steuerung ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Ändern Sie nach dem Öffnen der Systemsteuerung die Ansicht in große oder kleine Symbole und navigieren Sie durch das Fenster, um die Option Datum und Uhrzeit zu öffnen .
  • Klicken Sie auf der Registerkarte Datum und Uhrzeit oben auf die Schaltfläche Datum und Uhrzeit ändern, und Sie können sie hier einrichten.

Alternativ können Sie die Zeit mit einem Online-Zeitserver synchronisieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  • Navigieren Sie im Fenster Datum und Uhrzeit zur Registerkarte Internetzeit .
  • Klicken Sie auf Einstellungen ändern.
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der Option Mit einem Internet-Zeitserver synchronisieren .
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt aktualisieren.
  • Klicken Sie auf OK > Übernehmen > OK und schließen Sie die Systemsteuerung.

2] Beenden Sie einen fehlerhaften Prozess, der über ProgramData im Task-Manager ausgeführt wird

Es gibt eine bestimmte fehlerhafte Datei, die von ProgramData ausgeführt wird. Es gehört zu Ubisoft, ist jedoch häufig beschädigt und verhindert, dass Benutzer das Dienstprogramm überhaupt öffnen. Der Prozessname ist eine Zeichenfolge aus völlig unabhängigen Buchstaben und unterscheidet sich auf jedem Computer im Task-Manager. Gehen Sie wie folgt vor, um diese Aufgabe zu beenden:

  • Öffnen Sie Uplay oder ein Ubisoft-Spiel und warten Sie, bis der Bildschirm Sie auffordert, Ihre Anmeldeinformationen einzugeben. Der Fehler "Ein Ubisoft-Dienst ist derzeit nicht verfügbar" sollte angezeigt werden.
  • Drücken Sie gleichzeitig die Tastenkombination Strg + Umschalt + Esc, um das Task-Manager-Dienstprogramm zu öffnen.
  • Klicken Sie unten links im Fenster auf Weitere Details , um den Task-Manager zu erweitern.
  • Bleib in den Prozessen.
  • Scrollen Sie nach unten, bis Sie zur Liste der Hintergrundprozesse gelangen, und suchen Sie nach einer zugehörigen Datei. - Möglicherweise beginnt sie mit einem ungewöhnlichen Namen - OTlzNDJh… oder YTliND…
  • Wählen Sie es aus und wählen Sie die Option Aufgabe beenden im unteren rechten Teil des Fensters.
  • Bestätigen Sie eventuell angezeigte Dialoge. Überprüfen Sie anschließend, ob Sie sich jetzt auf Ihrem Computer bei Uplay anmelden können.

3] Deinstallieren Sie das Hamachi-Programm

LogMeIn Hamachi ist eine VPN-Anwendung (Virtual Private Network). Es ist in der Lage, direkte Verbindungen zwischen Computern herzustellen, die sich hinter NAT-Firewalls (Network Address Translation) befinden, ohne dass eine Neukonfiguration erforderlich ist (wenn auf den PC des Benutzers direkt ohne Relais von der Internet- / WAN-Seite zugegriffen werden kann). Mit anderen Worten, es wird eine Verbindung über das Internet hergestellt, die die Verbindung emuliert, die bestehen würde, wenn die Computer über ein lokales Netzwerk (LAN) verbunden wären.

Das Hamachi-Programm kann wie gewohnt über das Applet Programme und Funktionen deinstalliert werden.

Wenn der Deinstallationsvorgang abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob die Fehlermeldung "Ein Ubisoft-Dienst ist derzeit nicht verfügbar" weiterhin angezeigt wird.

4] Deaktivieren Sie IPv6

Gehen Sie wie folgt vor, um IPv6 zu deaktivieren:

  • Drücken Sie die Windows + R-Tastenkombination. Geben Sie im Dialogfeld Ausführen ncpa.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Wenn das Internet Connection Fenster öffnet, doppelklicken Sie auf Ihrem aktiven Netzwerkadapter.
  • Klicken Sie dann auf Eigenschaften und suchen Sie den Eintrag Internet Protocol Version 6 in der Liste.
  • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben diesem Eintrag.
  • Klicken Sie auf OK .

Starten Sie Ihren Computer neu, um die Änderungen zu bestätigen, und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

5] Verwenden Sie statische IP- und DNS-Adressen

Standardmäßig ändern sich die IP- und DNS-Adresse Ihres Computers im Laufe der Zeit. Dies kann dazu führen, dass die Fehlermeldung "Ein Ubisoft-Dienst ist derzeit nicht verfügbar" angezeigt wird.

Gehen Sie wie folgt vor, um statische IP- und DNS-Adressen zuzuweisen:

  • Klicken Sie auf Start, geben Sie cmd ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste.
ipconfig / all
  • Scrollen Sie nach unten zum Netzwerkadapter, der der von Ihnen verwendeten Verbindung entspricht, und notieren Sie sich Standard-Gateway , Subnetzmaske , MAC und DNS.
  • Drücken Sie anschließend die Tastenkombination Windows + R. Geben Sie im Dialogfeld Ausführen ncpa.cpl ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Klicken Sie mit der linken Maustaste auf Ihren aktiven Netzwerkadapter und klicken Sie auf die Eigenschaften.
  • Suchen Sie das Element Internet Protocol Version 4 (TCP / IPv4) in der Liste.
  • Tippen Sie darauf, um es auszuwählen, und klicken Sie unten auf die Schaltfläche Eigenschaften .
  • Bleiben Sie auf der Registerkarte Allgemein und aktivieren Sie das Optionsfeld im Eigenschaftenfenster auf " Folgende DNS-Serveradressen verwenden " und verwenden Sie 8.8.8.8 bzw. 8.8.4.4 .
  • Wechseln Sie zu " Folgende IP-Adresse verwenden " und verwenden Sie dieselbe Nummer wie das von Ihnen notierte Standard-Gateway. Ändern Sie jedoch die letzte Ziffer nach dem letzten Punkt in eine andere. Füllen Sie andere Informationen genauso aus, wie Sie es zur Kenntnis genommen haben.

Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

6] Setzen Sie die Hosts-Datei vollständig zurück

Die Hosts-Datei ist eine wichtige Datei, wenn es um Netzwerkprobleme geht. Durch das Zurücksetzen der Hosts-Datei können viele verschiedene Probleme behoben werden, einschließlich des Fehlers "Ein Ubisoft-Dienst ist derzeit nicht verfügbar".

7] Führen Sie den SFC-Scan aus

Netzwerkprobleme können häufig systembedingt sein. Diese Probleme sind tief in den Systemdateien verwurzelt. Die einzige Möglichkeit, sie zu beheben, besteht darin, den System File Checker (SFC) auszuführen. Das Verfahren durchsucht Ihre Systemdateien nach Fehlern und repariert oder ersetzt sie möglicherweise.

8] Führen Sie einen Netzwerk-Reset durch

Das Durchführen eines Netzwerk-Resets ist eine weitere einfache Methode zum Beheben des Fehlers "Ein Ubisoft-Dienst ist derzeit nicht verfügbar".

Gehen Sie wie folgt vor, um das Netzwerk zurückzusetzen:

  • Drücken Sie die Tastenkombination Windows-Taste + R. Geben Sie ms-Einstellungen: in dem Dialogfeld und drücken Sie die Eingabetaste die App Einstellungen zu starten.
  • Klicken Sie hier, um den Bereich Netzwerk und Internet zu öffnen .
  • In den Status - Registerkarte Scrollen im rechten Bereich des Fensters nach unten , bis Sie den erreichen Netzwerk - Reset - Link.
  • Klicken Sie darauf und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Überprüfen Sie nach Abschluss des Netzwerk-Reset-Vorgangs, ob das Problem behoben ist.

Ich hoffe, eine dieser Lösungen hilft Ihnen bei der Lösung dieses Uplay-Problems!

Ein Ubisoft-Dienst ist derzeit nicht verfügbar