So richten Sie Miracast unter Windows 10 ein und verwenden es

Möchten Sie Ihren PC-Bildschirm drahtlos auf einen anderen Fernseher oder Projektor spiegeln? Mit der Miracast-Technologie können Sie dies ganz einfach tun . Es ist einfach, schnell und sicher. In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie Miracast unter Windows 10 einrichten und verwenden.

Was ist Miracast?

Miracast ist ein Standard für drahtlose Verbindungen von Geräten wie Laptops, Tablets, Smartphones usw. zu externen Displays wie Fernsehgeräten oder Monitoren. Es kann allgemein als „HDMI über Wi-Fi“ bezeichnet werden und ersetzt das Kabel vom Gerät zum Display.

Heutzutage ist Miracast-Unterstützung in das Gerät integriert und wurde erstmals in Windows 8.1 angeboten. Mit Miracast können Sie problemlos eine drahtlose Verbindung zwischen Ihrem Computer und anderen Anzeigegeräten wie Monitoren, Fernsehgeräten und Projektoren herstellen. Miracast ermöglicht das Senden von bis zu 1080p HD-Videos (H.264-Codec) und 5.1-Surround-Sound, was für durchschnittliche Benutzer mehr als ausreichend ist.

So überprüfen Sie, ob Miracast auf Ihrem Gerät unterstützt wird

Drücken Sie 'Win + R' auf Ihrer Tastatur, geben Sie ' dxdiag ' ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Klicken Sie unten auf die Schaltfläche "Alle Informationen speichern" und speichern Sie die Textdatei an den gewünschten Speicherorten.

Öffnen Sie nun die Textdatei und suchen Sie nach 'Miracast'. Daneben wird der aktuelle Verfügbarkeitsstatus angezeigt.

Miracast unter Windows 10

Richten Sie Miracast unter Windows 10 ein und verwenden Sie es

Schritt 1: Wenn Ihr Fernseher über eine integrierte Miracast-Unterstützung verfügt, schalten Sie ihn ein. Andernfalls schließen Sie den externen Adapter an den HDMI-Anschluss Ihres Fernsehgeräts an und schalten Sie ihn ein.

Schritt 2: Navigieren Sie nun auf Ihrem Windows-PC zu Start -> Einstellungen -> Geräte -> Verbundene Geräte.

Miracast-Geräte

Schritt 3: Klicken Sie auf "Gerät hinzufügen" und warten Sie, bis der Adapter in der Liste angezeigt wird. Klicken Sie auf den Empfangsadapter und das ist alles. Sie haben das drahtlose Display eingerichtet.

Sie können jetzt beide Anzeigen konfigurieren, indem Sie ' Win + P ' drücken und eine relevante Option auswählen.

Wenn dies bei Ihnen nicht funktioniert, wiederholen Sie die Schritte erneut und überprüfen Sie sie.

Windows 10 Miracast funktioniert nicht

Manchmal haben Sie Probleme damit, Miracast zum Laufen zu bringen, als würden Sie möglicherweise eine nicht unterstützte Nachricht erhalten oder es ist möglicherweise kein Ton zu hören. Probieren Sie diese Vorschläge aus:

  1. Wenn die Verbindung für Sie nicht funktioniert, müssen Sie zunächst Ihre Gerätetreiber überprüfen. Stellen Sie sicher, dass alle Display- und Wi-Fi-Treiber auf dem neuesten Stand sind und Ihr Computer Wi-Fi Direct unterstützt.
  2. Wenn das Problem auch nach dem Aktualisieren und Installieren der richtigen Treiber weiterhin besteht, wird empfohlen, einen anderen Adapter auszuprobieren. Ich würde den Microsoft Wireless Display Adapter empfehlen. Aufgrund vieler Hersteller und der verfügbaren Produktvielfalt können Kompatibilitätsprobleme auftreten.
  3. Der letzte und letzte Schritt zur Lösung wäre, den jeweiligen Hersteller zu konsultieren und nach einer soliden Lösung für das Problem zu fragen.

Alles Gute!

Fix für : Ihr PC oder Mobilgerät unterstützt Miracast nicht und kann daher nicht drahtlos projizieren.

Lesen Sie auch :

  1. So projizieren Sie Ihren Windows-Computerbildschirm auf einen Fernseher
  2. So spiegeln Sie den Windows 10-Bildschirm auf ein anderes Gerät.