So öffnen Sie die Apple Numbers-Datei in Excel auf einem Windows-PC

Es gibt viele Leute, die sowohl Windows- als auch Mac-Computer haben und beide Betriebssysteme verwenden. Wenn Sie dies tun, können Sie manchmal auf Schwierigkeiten stoßen, beispielsweise das Öffnen einer Datei, die von einem Betriebssystem auf dem anderen Computer erstellt wurde. Zum Beispiel bietet Apple einige Alternativen zu Microsoft Office an, z. B. Seiten, Zahlen, Keynote. Das Problem ist, dass die Mac-Tools unterschiedliche Dateiformate haben, die unter Windows nicht unterstützt werden. Wenn Sie eine Datei mit Numbers erstellen, können Sie diese Datei möglicherweise nicht unter Windows öffnen, da Macs Numbers die Erweiterung .numbers hat , die unter Windows nicht unterstützt wird. Oder nehmen wir an, jemand hat Ihnen eine Tabelle mit der Erweiterung .numbers gesendet, aber Sie wissen nicht, wie Sie sie öffnen sollen. Wenn Sie auf ein solches Problem stoßen, hilft Ihnen dieser Beitrag beim Konvertieren und Öffnen der Mac-spezifischen .numbers-Datei mitOffice Excel unter Windows 08.10.7.

Öffnen Sie die Numbers-Datei in Excel

Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, wie Sie eine .numbers-Datei unter Windows konvertieren und öffnen können. Die erste Methode gilt für Benutzer mit einem Mac-Computer sowie einem Windows-Computer. Die zweite Methode ist für diejenigen geeignet, die nur einen Windows-Computer haben.

Verwenden des Zahlen-Tools für Mac

Mit dem Numbers-Tool für Mac können Benutzer .numbers-Dateien oder andere Tabellen in ein Excel-kompatibles Dateiformat exportieren. Wenn Sie eine XLSX-Datei haben, können Sie diese mit Excel für Windows öffnen.

Erstellen oder öffnen Sie zunächst die Tabelle in Numbers und klicken Sie auf Datei> Exportieren nach> Excel .

Öffnen Sie die Numbers-Datei in Excel

Als nächstes können Sie das gewünschte Dateiformat auswählen. Wählen Sie .xlsx für die neuere Version von Microsoft Office Excel und .xls für Excel 1997-2004. Wählen Sie nun einen Pfad, in dem Sie Ihre Datei speichern möchten. Dies funktioniert auch mit Google Spreadsheet.

Tool zur Konvertierung von Online-Nummerndateien

Sie können einen beliebigen Konverter verwenden, um die .numbers-Datei in das .xlsx-Dateiformat zu konvertieren. Zamzar und CloudConvert sind zwei der besten Online-Dateikonverter auf dem Markt .

Gehen Sie zur Zamzar-Website, wählen Sie die Datei aus, die Sie konvertieren möchten, wählen Sie das Ausgabedateiformat (xlsx, xls, csv usw.) aus, geben Sie Ihre E-Mail-ID ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Konvertieren .

Konvertieren und Öffnen der .numbers-Datei unter Windows

Sie erhalten Ihre konvertierte Datei per E-Mail.

Wenn Sie möchten, können Sie CloudConvert verwenden, was auch ziemlich gut ist. Gehen Sie zur CloudConvert-Website, laden Sie Ihre Datei auf den CloudConvert-Server hoch, wählen Sie ein Dateiformat aus, in das Sie konvertieren möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Konvertierung starten .

Konvertieren und Öffnen der .numbers-Datei unter Windows

Im Gegensatz zu Zamzar können Sie Ihre konvertierte Datei direkt auf demselben Bildschirm anzeigen. Nach dem Herunterladen können Sie diese Datei in Excel auf Ihrem Windows-Computer öffnen.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

  • Konvertieren und öffnen Sie die Apple Keynote-Datei in PowerPoint
  • Konvertieren und öffnen Sie die Mac Pages-Datei in Word.
Konvertieren und Öffnen der .numbers-Datei unter Windows