Windows Installer funktioniert unter Windows 10 nicht ordnungsgemäß

Windows Installer ist ein Kerndienst, der Installationen von allem in Windows verwaltet, einschließlich Apps, Funktionen und vielen anderen Dingen. Wenn es aus irgendeinem Grund kaputt geht, bleiben Sie bei Neuinstallationen und sogar Upgrades von Apps hängen.

Windows Installer (msiserver) funktioniert nicht

In diesem Beitrag werden wir eine Liste von Fehlercodes - und deren Lösung, von denen einige auf unsere vorhandene Lösung verweisen - und deren Lösung teilen.

1] Führen Sie die Fehlerbehebung zur Programminstallation und -installation aus

Als erstes empfehlen wir, die Problembehandlung zur Programminstallation und -installation auszuführen, um Probleme zu beheben, die die Installation oder Entfernung des Programms aufgrund beschädigter Registrierungsschlüssel blockieren. Dieses Programm behebt beschädigte Registrierungsschlüssel unter 64-Bit-Betriebssystemen, die die Aktualisierungsdaten steuern, Probleme, die verhindern, dass vorhandene Programme vollständig deinstalliert oder aktualisiert werden, und Probleme, die Sie daran hindern, ein Programm durch Hinzufügen oder Entfernen von Programmen (oder Programmen und) zu deinstallieren Funktionen) in der Systemsteuerung

2] Starten Sie den Windows Installer-Dienst

Geben Sie in der Eingabeaufforderung Ausführen MSIExec ein , und drücken Sie die Eingabetaste.

Wenn Sie das Windows Installer-Fenster erhalten, in dem Sie alles über MSIExec erfahren, ist alles in Ordnung.

Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, müssen Sie diese möglicherweise manuell starten.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen Sie Task-Manager. Wechseln Sie zu Dienste und suchen Sie nach msiserver . Starten Sie es.

Windows Installer funktioniert nicht

Sie können auch services.msc ausführen , um Windows- Dienste zu öffnen, Windows Installer aufzurufen und neu zu starten.

Starten Sie den Windows Installer-Dienst

3] Auf den Windows Installer-Dienst konnte nicht zugegriffen werden

Dies geschieht normalerweise, wenn die Windows Installer Engine beschädigt, falsch installiert oder deaktiviert ist. Sie müssen entweder die Beschädigung beheben oder die Konfiguration korrigieren oder aktivieren. Der verknüpfte Beitrag behebt auch das Problem, bei dem der Windows Installer-Dienst nicht gestartet werden konnte, und gibt die Meldung " Fehler 5, Zugriff verweigert" aus.

4] Bei diesem Windows Installer-Paket liegt ein Problem vor

Wenn das Windows Installer-Paket während der Deinstallation oder Installation auf einen instabilen Netzwerkzugriff stößt, kann der Fehler manchmal auftreten, wenn Sie den Vorgang nicht erfolgreich abschließen. Die Fehlermeldung lautet möglicherweise „Es liegt ein Problem mit diesem Windows Installer-Paket vor. Ein für diese Installation erforderliches Programm konnte nicht ausgeführt werden. Wenden Sie sich an Ihr Support-Personal oder Ihren Paketanbieter. “

5] Windows Installer taucht immer wieder auf

Normalerweise wird Windows Installer oder m siexec.exe im Hintergrund ausgeführt. Sie können den Task-Manager unter der Liste der ausgeführten Prozesse einchecken. Wenn Sie jedoch feststellen, dass es ständig ausgeführt wird und das Installationsprogramm von Zeit zu Zeit nach vorne kommt, bedeutet dies, dass es nicht mehr funktioniert. Es ist möglich, dass eine Installation nicht abgeschlossen werden kann. Dies ist die Folge.

6] Installationspaket konnte nicht geöffnet werden

Wenn Sie eine Software, die Sie gerade aus dem Internet heruntergeladen haben, nicht installieren können und die Fehlermeldung "Installationspaket konnte nicht geöffnet werden" angezeigt wird, liegt wahrscheinlich ein Sicherheitsproblem vor. Windows blockiert häufig Anwendungen, die Sie aus dem Internet herunterladen, da sie ihnen nicht vertrauen. Möglicherweise müssen Sie es entsperren oder Ihr Antivirenprogramm deaktivieren, um es zu beheben.

7] Registrieren Sie den Windows Installer-Dienst erneut

Wenn nichts funktioniert, ist es unserer Erfahrung nach die beste Option, den Windows Installer-Dienst erneut zu registrieren. Der Grund, warum es großartig funktioniert, weil es auch Registrierungsprobleme behebt und die Grundeinstellungen wieder bereit macht.

Starten Sie die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten. Geben Sie die folgenden Befehle ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste.

% windir% \ system32 \ msiexec.exe / unregister% windir% \ system32 \ msiexec.exe / regserver% windir% \ syswow64 \ msiexec.exe / unregister% windir% \ syswow64 \ msiexec.exe / regserver

Schließen Sie die Eingabeaufforderung, speichern Sie Ihre gesamte Arbeit und starten Sie Ihren Computer neu.

Überprüfen Sie, ob Probleme mit dem Windows Installer auftreten.

Das Windows-Betriebssystem verwaltet einen Windows Installer-Cache. Alle von Ihnen installierten Dateien werden hier vorübergehend extrahiert und dann auf dem PC installiert. Wenn Sie Dateien von hier manuell oder während der Installation löschen oder ein anderes Programm dies tut, wird eine Fehlermeldung angezeigt.

Nützlicher Link : Aktivieren der Windows Installer-Protokollierung.

Starten Sie den Windows Installer-Dienst